Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Walliser Gemuesebauernsuppe

    Menge: 5



    Zutaten für Rezept Walliser Gemuesebauernsuppe:



    • 500 g Gemuesemischung aus allen verfuegbaren Gemuese keine Kartoffel
    • 60 g Speckwuerfel
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Tomaten
    • 50 g Butter
    • 40 g Mehl
    • 2 l Bouillon
    • von Arthur Heinzmann Erfasst am 18.11.96 nach ausgewaehlte Walliser Rezepte Herausgeber: Walliser Verkehrsverband Provins Valais, Sion

    Butter in der Pfanne erwärmen, Mehl zugeben und zu einer Schwitze

    verarbeiten. Dabei das Mehl anbräunen, aber nicht anbrennen lassen!



    Die Speckwuerfel mit den feingeschnittenen Zwiebeln zugeben, umruehren

    bis alles Farbe annimmt, dann mit der Bouillon ablöschen. Sobald diese

    zu kochen beginnt, die gesäuberten und zerkleinerten Tomaten zugeben.

    Gemuese in kleine Wuerfel und Scheiben schneiden und je nach Garzeit

    zeitversetzt zugeben. Beginnend mit den Dörrgemuesen wie

    Saubohnenkerne, weisse Bohnen, usw. folgen dann die Frischgemuese wie

    Lauch, Sellerie, Kohlrabi, Steckrueben, Kohl, Blumenkohl, Rueebli usw.



    Das Ganze solange kochen lassen, bis die Gemuese gar sind. Heiss

    servieren.



    Dazu: Ein oder zwei Gläser Walliser Goron.









    Stichworte: Suppe, Eintopf, Gemuese, Wallis, Schweiz, P5







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl