Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Gemuese-Weizen-Pfanne

    Menge: 4 Personen



    Zutaten für Rezept Gemuese-Weizen-Pfanne:



    • 150 g Weizen
    • 625 ml Gemuese-Hefebruehe
    • 300 g Moehren
    • 300 g Kohlrabi
    • 200 g Zucchini
    • 40 g Butter
    • 1 l Schlagsahne
    • Vollmeersalz Pfeffer
    • 2 El. Hirseflocken
    • 1 Bd. Petersilie (gehackt)


    Weizen ueber Nacht einweichen. Abgiessen. In 1/2 l Bruehe aufkochen,

    ca.

    30 Minuten ausquellen lassen. Gemuese putzen, waschen. Möhren

    wuerfeln.

    Kohlrabi vierteln, Zucchini längs halbieren, beides in Scheiben

    schneiden. Möhren und Kohlrabi im heissen Fett anduensten. Restliche

    Bruehe und Sauce zugiessen, ca. 20 Minuten garen. Zucchini 5 Minuten

    mitgaren. Wuerzen. Weizen und Hirseflocken unterruehren, abschmecken.

    Mit Petersilie bestreuen.



    Pro Person ca. 360 kcal (1510 kJ). Zubereitungszeit (ohne

    Einweichzeit): ca. 50 Minuten.





    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl