Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf

    Menge: 2



    Zutaten für Rezept Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf:



    • 1 klein. Blumenkohl
    • 200 g Brokkoli
    • 250 ml Milch
    • 4 Eier
    • 1 mittl. Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • Butter oder Margarine
    • 2 gross. Tomaten
    • Salz Pfeffer Muskatnuss gerieben Zitronenpfeffer Fett fuer die Form

    Blumenkohl und Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Blumenkohl

    in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Brokkoli nach 2 Minuten

    zufuegen. Gemuese abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform fuellen.

    Milch und Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat pikant wuerzen.

    Ueber das Gemuese giessen. die Fettpfanne des Backofens mit heissem Wasser

    fuellen und die Auflaufform hineinstellen. Auflauf im vorgeheizten Backofen

    (E-Herd 200o/Gas Stufe 3) ca. 45 Minuten backen.

    In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen. Knoblauch durch die

    Presse druecken, Zwiebel fein wuerfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel

    und Knoblauch darin anduensten. Tomaten waschen, putzen, wuerfeln und zu-

    fuegen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten duensten. Mit Salz und Zitronen-

    pfeffer abschmecken. Auflauf aus dem Ofen nehmen, in Stuecke schneiden und

    mit der Tomatensosse auf Tellern anrichten.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl