Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Pfifferling-Risotto

    Menge: 1 Keine Angabe



    Zutaten für Rezept Pfifferling-Risotto:



    • 400 g Pfifferlinge
    • 1 Zwiebel
    • 75 g Butter
    • 200 g Rundkornreis
    • Salz Pfeffer
    • 3 frische Salbeiblaetter
    • 1 Glas Weißwein
    • etwa 1 l Fleischbruehe Petersilie
    • 50 g frisch geriebener
    • Parmesan

    1. Die Pilze putzen und klein schneiden. Die Zwiebel fein wuerfeln

    und in einem Eßlöffel Butter anduensten. Die Pilze zufuegen. Nach zwei

    Minuten auch den Reis.

    2. Salzen, pfeffern, die in Streifen geschnittenen Salbeiblätter

    unterruehren. Schließlich den Wein angießen. Sobald er verkocht ist,

    nach und nach, schöpfkellenweise, die heiße (!) Bruehe angießen.

    Immer erst dann weiter Bruehe zufuegen, wenn die vorige vom Reis

    absorbiert ist.

    3. Zum Schluß sollen die Reiskörner weich sein, aber noch einen

    kleinen, festen Kern in der Mitte haben. Der Risotto soll auf keinen

    Fall trocken, sondern eher wie eine dicke Suppe sein.

    4. Die gehackte Petersilie, restliche Butter und den Käse unterruehren,

    und, falls nötig, noch einen Schuß Bruehe angießen. Den Risotto sofort

    servieren, weil er sonst aufquillt und wieder trocken wird.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2020 a.pohl