Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Stachelbeer-Streusel-Kuchen

    Menge: 1 Keine Angabe



    Zutaten für Rezept Stachelbeer-Streusel-Kuchen:



    • 250 g Quark (20%)
    • 10 El. Milch
    • 10 El. Oel
    • 100 g Zucker
    • 400 g Mehl
    • 3 Tl. Backpulver
    • Fett fuers Blech
    • 1 kg Stachelbeeren
    • 50 g Butter
    • 100 g Mehl
    • 75 g Zucker
    • 50 g gem. Mandeln


    Quark ueber Nacht abtropfen lassen. Mit Milch, Oel und Zucker verruehren. Die

    Hälfte des Mehls mit dem Knethaken des Handruehrers unterkneten. Restliches

    Mehl und Backpulver mit den Händen unterkneten. Den Teig auf einem gefetteten

    Backblech ausrollen. Die geputzten, gewaschenen Stachelbeeren darauf

    verteilen. Fuer die Streusel das Fett in Flöckchen, Mehl, Zucker und Mandeln

    mit den Händen vermengen, Die Streusel auf die Stachelbeeren streuen. Blech

    in den Backofen schieben, auf 225° (Gas Stufe 4 / Umluft 200°) schalten und

    30-35 Minuten backen.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl