Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Ingwerherz

    Menge: 1



    Zutaten für Rezept Ingwerherz:



    • 250 g Mehl
    • 250 g Honig
    • 125 g Butter
    • 60 g brauner Zucker
    • 60 g geriebene Haselnuesse
    • 4 El. Milch
    • 1 Ei
    • 2 Tl. Ingwerpulver
    • 1 Tl. Zimt
    • 1 Tl. Backpulver
    • 40 g Puderzucker


    Honig, Zucker und die lauwarme Butter gut schwingen. Die Milch und das

    verquirlte Ei beigeben und wieder ruehren. Nach und nach die Gewuerze,

    das gesiebte Mehl Backpulver zugeben und dann die geriebenen Nuesse

    darunterziehen.



    Die Masse in die gebutterte Herzform fuellen und bei 180 Grad im

    vorgeheizten Backofen 60 Minuten backen. Nach etwa 20 Minuten mit

    Alufolie gut abdecken.



    Nach dem Erkalten die gewölbte Seite des Biskuits gerade schneiden,

    damit das Herz nach dem Stuerzen gerade liegt.



    Aus Papier einen Scherenschnitt oder eine Schablone vorbereiten, auf

    das Herz legen und mit dem Puderzucker bestreuen.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2020 a.pohl