Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Spinatfladen mit Schafskaese

    Menge: 4 Personen



    Zutaten für Rezept Spinatfladen mit Schafskaese:



    • 300 g TK-Blattspinat
    • 2 Zwiebeln
    • 1 Knoblauchzehen, (evtl. mehr)
    • 4 El. Oel
    • Salz Pfeffer
    • 2 Eier
    • 2 Pizzateigplatten (a. d. Kuehlregal)
    • 50 g Schafskaese


    Spinat auftauen lassen, grob hacken und gut ausdruecken.

    Zwiebeln pellen und wuerfeln, Knoblauch pellen und fein hacken.

    Zwiebeln und Knoblauch im Oel auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12

    unter Ruehren in etwa 5 Min. glasig duensten.

    Spinat dazugeben und ohne Deckel duensten, bis er keine Fluessigkeit

    mehr abgibt. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Eier verquirlen.

    Die Teigplatten ausbreiten, seitlich etwas einrollen und festdruecken;

    die schmalen Enden ebenfalls. Die Fladen auf ein mit Backpapier

    belegtes Blech legen. Die gerollten Kanten duenn mit Ei bepinseln und

    mit einer Kuechenschere rundherum einknipsen.

    Das restliche verquirlte Ei mit dem Spinat mischen und auf die

    Fladen verteilen. Den Schafskäse zerbröckeln und gleichmäßig

    ueber den Spinat streuen.

    Im Backofen ueberbacken.

    Schaltung:

    220 - 250° 2. Schiebeleiste v. u.

    200 - 220° Umluftbackofen

    17 - 20 Min.















    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2021 a.pohl