Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: EICHELAUFLAUF

    Menge: 4 Personen



    Zutaten für Rezept EICHELAUFLAUF:



    • 10 Scheib. Brot (ca. 500 g Brot)
    • 400 g Eichelmehl
    • 500 g Mohrrueben, roh gerieben oder
    • 500 g Zuckerruebenrueckstaende
    • Zucker Gewuerze Barbara Langer Heft: "10 Pfund Eicheln sind 7 Pfund Eichelmehl" von Erika Lueders Herausgegeben im Auftrage des Institutes fuer Ernaehrung und Verpflegungswissenschaft, Berlin-Dahlem Alfred H. Linde Verlag Berlin- Halensee Zum Wiederaufbau der deutschen Ernaehrung Heft 4 , 1946

    Die Brotscheiben in kaltem Wasser einweichen, durchdrehen oder mit

    einer Gabel zerdruecken. Das Eichelmehl mit den Moorrueben oder mit

    den Zuckerruebenbeständen vom Sirupkochen vermischen. Mit Zucker und

    Gewuerzen abschmecken. Das Gemisch in eine ausgefettete und

    ausgebröselte Form einfuellen. Bei guter Hitze etwa 40 Minuten backen.



    Variante: Auflaufteig nicht mit Zucker sondern mit Salz und Gewuerz

    abschmecken.



    Tip: Passende Beigaben: Pikante Kräutersauce, Saure Gurke, Salat



    :Stichwort : Auflauf

    :Stichwort : Gemuese

    :Stichwort : Eichelmehl







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2021 a.pohl