Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Rindfleisch Burgunder Art

    Menge: 1 Keine Angabe



    Zutaten für Rezept Rindfleisch Burgunder Art:



    • 1250 g Rindfleisch (z. B. Schulter)
    • 100 g geraeucherter durchwachsener Speck
    • 1 Zwiebel
    • 250 g Champignons
    • 5 El. Oel
    • 40 g Mehl
    • 3 l trockener Rotwein (Burgunder)
    • 1 l Wasser
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 Thymianzweig
    • 2 Stengel glatte Petersilie
    • Salz weißer Pfeffer
    • 50 g Tomatenmark


    Fleisch in große, Speck und Zwiebel in kleine Wuerfel schneiden,

    Champignons halbieren. Oel erhitzen, Fleisch rundum darin anbraten.

    Speck und Zwiebel hinzufuegen und anbraten. Pilze dazugeben und

    10 Minuten duensten.

    Sobald alle Fluessigkeit verdampft ist, Mehl darueberstäuben und unter

    Ruehren bräunen. Rotwein und Wasser angießen, Kräuter, Salz, Pfeffer

    und Tomatenmark einruehren, ankochen und 90 bis 100 Minuten fortkochen.

    Beilage: Teigwaren. Dazu Burgunder reichen.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl