Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Rinderfilet 'Grenoble' mit Kroketten und Broccoli

    Menge: 6



    Zutaten für Rezept Rinderfilet 'Grenoble' mit Kroketten und Broccoli:



    • 1200 g Rinderfilet
    • 1 El. Senf
    • Salz Pfeffer
    • 2 El. Oel
    • 250 g Walnusskerne
    • 3 Eigelb
    • 100 g Sahne (ca. 1/2 Becher)
    • 1 Zwiebel
    • 1 Moehre
    • 50 g Sellerie
    • 1 l Rotwein, trocken z.B. Cru de Rhone
    • 1 l Rinderbruehe
    • 3 El. Butter, kalt
    • 1 El. Creme fraiche
    • 1 Tl. Petersilie, gehackt
    • 250 g Champignons, kleine braune


    Filet mit Senf bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Oel in

    einem Bräter erhitzen, das Fleisch darin rundherum anbraten und warm

    stellen.



    2/3 der Walnuesse fein mahlen, 1/3 grob hacken. Mit Eigelb und Sahne

    verruehren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse auf das Filet

    streichen.



    Das Fleisch in einer Fettpfanne im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad

    ca. 30-35 Minuten garen. Filet mit Alufolie umwickeln und 15 Minuten

    ruhen lassen.



    Zwiebel abziehen, Möhre und Sellerie schälen, alles wuerfeln und im

    verbliebenen Fett im Bräter anduensten. Mit Rotwein und Rinderbruehe

    ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Sauce durch ein Sieb

    passieren, kalte Butterflöckchen und Creme fraiche unterruehren.

    Petersilie zufuegen.



    Champignons putzen, schneiden und in der Sauce erwärmen. Mit Salz und

    Pfeffer abschmecken. Als Beilage Kroketten die von Broccoli begleitet

    werden.



    Fröhliche Weihnachten ... Merry Christmas ....







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl