Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Kalbsschnitzel In Schokoladensauce

    Menge: 4 Portionen



    Zutaten für Rezept Kalbsschnitzel In Schokoladensauce:



    • 600 g Duenne Kalbsschnitzel
    • 6 El. Olivenoel
    • Salz und Pfeffer
    • 1 Zwiebel
    • 1 Karotte
    • 1 Stange Sellerie
    • 1 El. Mehl
    • 100 ml Weißweinessig
    • 1 Tl. Zucker
    • 2 El. Pinienkerne
    • 100 g Zartbitterschokolade mit hohem Kakaoanteil z. B.
    • Herrenschokolade Granatapfelkerne Ulli Fetzer Brigitte-Rezept

    Schnitzel kalt abspuelen und trocken tupfen. Fleisch in drei

    Esslöffel heissem Oel von beiden Seiten kurz braun anbraten.

    Herausnehmen und leicht mit Salz und Pfeffer wuerzen. Gemuese fein

    wuerfeln und im restlichen heissen Oel glasig duensten. Mehl

    dazugeben, unter Ruehren bei kleiner Hitze einige Minuten köcheln

    lassen. 200 ml Wasser, Essig, Zucker, gehackte Pinienkerne und

    geriebene Schokolade mischen. Alles zu dem weichen Gemuese in den

    Topf geben und zehn Minuten kochen lassen. Anschliessend die

    Schnitzel in die Sauce legen und weitere fuenf bis acht Minuten

    dicklich einkochen lassen. Eventuell mit Granatapfelkernen bestreuen.



    Tipp

    Zunge kalt abspuelen, in einem Topf mit kaltem Wasser bedecken. Eine

    Stange Staudensellerie, eine Zwiebel und eine Möhre putzen und

    halbieren. Gemuese zur Zunge geben, salzen, aufkochen und zwei

    Stunden bei kleiner Hitze kochen lassen. Zunge in dem Sud abkuehlen

    lassen. Anschliessend die Haut abziehen und die Zunge in nicht zu

    duenne Scheiben schneiden. Zunge in der Sauce erwärmen.



    Pro Portion ca. 530 Kalorien, 36 g Fett.





    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl