Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Gefuellte Maischolle

    Menge: 4



    Zutaten für Rezept Gefuellte Maischolle:



    • 4 Schollen, a ca. 300 g
    • 20 g Weissbrotwuerfel
    • 60 g Parmaschinken
    • 100 g Morcheln
    • 3 El. Creme double
    • 1 Vollei
    • Olivenoel; zum Braten Schweinenetz Salz Cayennepfeffer Limonensaft

    Fuer die Fuellung den Parmaschinken in wenig Fett braten und auf ein

    Sieb geben.



    Im selben Fett die Weissbrotwuerfel goldbraun rösten. Das Brot mit dem

    Schinken mischen, dann die Morcheln mit anschwitzen.



    Brot, Schinken und Morcheln miteinander vermischen und die Masse gut

    auskuehlen lassen. Nun das Ei untermengen.



    Mit Salz, Cayennepfeffer und Limonensaft abschmecken.



    Zum Schluss die Creme double unterheben.



    Die Schollen von der weissen Seite her an der Mittelgräte einschneiden.

    Beide Filets bis zum Flossenrand von der Gräte abziehen, nicht

    einschneiden.



    Mit Hilfe der Fischschere und eines Filetiermessers die Gräte

    herausschneiden, so dass die Scholle auch ohne Gräte ihre Form behält.



    Die Scholle rundum salzen und mit der Fuellung fuellen. Die gefuellte

    Scholle mit gewässertem Schweinenetz umwickeln und wieder leicht

    salzen.



    In einer grossen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Scholle darin ca. 8

    Min. braten. Kurz vor Ende des Bratens ein Stueck kalte Butter in die

    Pfanne geben und die Scholle damit uebergiessen.



    Die Scholle mit Rauke-Sauce servieren.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl