Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Dora's Appenzeller Chaes-Tschoope

    Menge: 4



    Zutaten für Rezept Dora's Appenzeller Chaes-Tschoope:



    • 600 g Weissbrotresten (hart)
    • 300 g Appenzeller Kaese
    • 2 mittl. Zwiebeln
    • 1 dl Rahm
    • 1 dl Milch
    • 150 g Rahmquark
    • 4 Eier
    • Muskatnuss Pfeffer Paprika Butter

    Eine feuerfeste Form ausbuttern, dann eine Lage Brotresten, in Stuecke

    gebrochen, einfuellen, darueber eine Schicht grob geriebener Käse,

    dann fein geschnittene Zwiebelscheiben und so weiter. Mit den

    anfallenden Brösmeli und Zwiebelscheibchen abschliessen.



    Aus der Milch, dem Rahm und Quark, den Eiern und Gewuerzen einen Guss

    bereiten und ueber das Brot geben. Mit Butterflocken bestreuen und im

    Ofen bei 200 Grad auf unterster Rille ca. 1 Stunde backen (bis es

    schön braun und knusprig ist).



    Dazu: Salat und Milchkaffee.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2020 a.pohl