Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Himbeer-Eis A La Maus

    Menge: 1



    Zutaten für Rezept Himbeer-Eis A La Maus:



    • 1 Pk. Tiefkuehl-Himbeeren oder die entsprechende Menge frische
    • Himbeeren
    • 2 Eigelb
    • 50 g Zucker
    • 1 Vanillezucker
    • 1 l Suesse Sahne


    Sie lassen die Tiefkuehl-Himbeeren auftauen und streichen sie durch

    ein Sieb.

    Das bleibt Ihnen auf keinen Fall erspart, denn die Kernchen der

    Himbeeren muessen zurueckbleiben - im Eis wären sie kein

    ungetruebter Genuss. Das Tiefkuehlpäckchen ergibt gerade 1/8 l

    feinstes Himbeerpueree. Bei frischen Himbeeren brachen Sie die

    gleiche Menge und können etwas mehr Zucker verwenden. Eigelb, Zucker

    und Vanillezucker werden mit dem Handmixer (aufgesetzter Quirl)

    schaumig geschlagen, bis die Masse dickcremig ist und keine

    Zuckerkörnchen mehr zeigt. Jetzt wird die Sahne zu fester

    Schlagsahne verarbeitet. Die Zutaten untereinander mischen und in den

    Eisbehälter fuellen. - Ein Eis, das im Geschmack nicht so rasch zu

    ueberbieten ist!







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl