Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Sechskornbrot

    Menge: 1 Brot



    Zutaten für Rezept Sechskornbrot:



    • 600 g Sechskorn-Getreidemischung
    • (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Hirse, Buchweizen)
    • 400 g Roggenvollkornmehl
    • 300 g Weizenvollkornmehl
    • 40 g Hefe
    • 1 Tl. Honig
    • 100 ml lauwarmes Wasser
    • 3 Tl. Salz
    • 2 Tl. gemahlener Koriander
    • 1 Tl. Kuemmel
    • 1 Beutel (150 g) Natursauer (Reformhaus)
    • 250 ml lauwarmes Wasser, etwa
    • 2 El. Haferflocken (evtl. mehr)


    Sechskornmischung mit Wasser bedecken und 10 Stunden quellen lassen

    Roggen- und Weizenvollkornmehl mischen, in die Mitte eine Vertiefung

    druecken, zerbröckelte Hefe hineingehen, Honig und Wasser hinzufuegen und

    mit etwas vom Mehl zu einem dicklichen Brei verruehren. 20 bis 30 Minuten

    an einem warmen Ort gehen lassen.

    Restliche Zutaten einschließlich der gequollenen, abgegossenen Körner

    dazugeben, verknoten und den Teig 2 Stunden gehen lassen.

    Teig halbieren und zu zwei runden Laiben formen. Mit Wasser

    bestreichen, mit Haferflocken bestreuen und etwas andruecken. Laibe

    mehrfach mit einer Gabel einstechen und auf ein Backblech geben. Ein

    Gefäß mit heißem Wasser auf den Boden des Backofens stellen und

    Backofen auf 250 C vorheizen. Dann Backblech einsetzen.

    E: Mitte, T: 225 C / 60 bis 70 Minuten, 10 Minuten 0.











    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2020 a.pohl