Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Spargelcremesuppe Helgoland

    Menge: 4



    Zutaten für Rezept Spargelcremesuppe Helgoland:



    • 75 g tiefgefrorene Krabben
    • Zitronensaft
    • 500 g Spargel
    • 1 l Wasser
    • Fondor
    • 1 Prise Zucker
    • 5 g Butter
    • 1 Pk. Maggi Spargelcreme Suppe
    • 1 l suesse Sahne
    • Pistazien

    Krabben mit Zitronensaft beträufeln und auftauen lassen. Spargel

    waschen, schälen und in mundgerechte Stuecke schneiden.



    Wasser, Fondor, Zucker und Butter zum Kochen bringen, Spargel

    dazugeben, aufkochen und ca. 20 Minuten kochen und abgiessen.



    Spargelwasser auffangen, mit Wasser auf 1 l ergänzen und Maggi

    Spargelcreme Suppe einruehren, aufkochen und 5 Minuten kochen. Krabben

    und Spargelstuecke dazugeben und heiss werden lassen. Sahne steif

    schlagen und jeweils 1 Sahnetupfer auf die angerichtete Suppe geben

    und mit Pistazien bestreuen.



    Brennwert pro Portion: ca. 950 kJ (225 kcal).



    * Source: Maggi Kochstudio Journal





    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl