Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Molucheya, Gruene Suppe

    Menge: 4 Portionen



    Zutaten für Rezept Molucheya, Gruene Suppe:



    • 1 kg Gruene Molucheya-Blaetter oder
    • 1 Tas. Getrocknete Blaetter; (*)
    • 1 l Huehnerbruehe
    • 12 Knoblauchzehen mehr nach Geschmack...
    • 3 El. Koriander
    • 1 El. Kamun; Kreuzkuemmel
    • 2 El. Fett
    • Salz Pfeffer erfasst von Rene Gagnaux

    (*) Auch Molokhiya, Molokia: Es sind die Blätter der Langkapsel-Jute

    "Corchorus olitorius".



    Von der Molucheya-Pflanze werden nur die abgestreiften Blätter

    gebraucht. Die feingewiegten Blätter in die sehr heisse Bruehe

    schuetten und gut verruehren. Den Knoblauch mit dem Koriander, Kamun,

    Pfeffer und Salz zerstampfen. Die Hälfte davon in die Suppe ruehren

    und zwanzig Minuten bei schwacher Hitze garen lassen bis die Suppe

    dick und glatt geworden ist. Die andere Hälfte in der Butter

    duensten bis alles hellbraun ist. Dann heiss in die Suppe geben und

    schnell verruehren, kurz aufkochen lassen und heiss servieren.



    Die Molucheya wird als Gemuese gegessen. Man isst es zu einem

    Reisgericht mit Fleisch oder Tomatensauce und reicht dazu gefuellte

    Weinblätter und Joghurt-Gurkensalat.



    Man kann statt Molucheya auch Spinat oder Mangold servieren.



    :Fingerprint: 21093193,101318729,Ambrosia







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2021 a.pohl