Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Gemuesesuppe mit Nudeln

    Menge: 1 keine Angabe vorh.



    Zutaten für Rezept Gemuesesuppe mit Nudeln:



    • 2 Zwiebeln
    • 250 g Moehren
    • 250 g gruene Bohnen
    • 30 g Butter oder Margarine
    • 1 l Bruehe (Instant)
    • 100 g Nudeln (z.B. Spaghetti oder Muschelnudeln)
    • Salz
    • 400 g Zucchini
    • 1 Bd. Lauchzwiebeln
    • frisch gemahlener Pfeffer einige Spritzer Tabasco
    • 50 g frisch geriebener Parmesankaese


    Zwiebelringe, Möhrenscheiben und Bohnen in heissem Fett anduensten. Bruehe

    zugiessen und im geschlossenen Topf 15 Minuten kochen. Inzwischen Nudeln in

    reichlich Salzwasser acht Minuten kochen. Auf einem Sieb abtropfen lassen.

    Zucchinischeiben und Lauchzwiebelringe zur Suppe geben und weitere fuenf

    Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Zum Essen

    mit geriebenen Käse bestreuen.



    Das ist ein sehr kalorienarmes Sueppchen, in Italien als Minestrone wohl

    eher eine Vorsuppe; wenn ihr sie sättigender haben wollt, könnt ihr

    zusätzlich 300 g gewuerfelte Kartoffeln und zum Schluss etwas kalten Braten

    (eventuell Reste vom Vortag) in die heisse Suppe geben.



    Dazu: Bauernbrot



    * Pro Portion ca. 240 Kalorien / 1005 kJ

    ** - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen



    Erfasser:





    Stichworte: ZER, Gemuese, Suppen, Gemuesesuppen, Nudeln







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl