Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Gefuellte Sepiafilets

    Menge: 2 Portionen



    Zutaten für Rezept Gefuellte Sepiafilets:



    • 150 g Sepia
    • 1 Stange Lauch
    • 1 Krabbenchips
    • 1 Zucchini
    • 3 Moehren
    • Salz, Pfeffer Butter Knoblauch Olivenoel Petersilie
    • 1 Bruehwuerfel
    • 1 Thymian
    • Olivenoel Sojasosse Weißwein Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 29.06.1999

    Zubereitung: Den Sepia filetieren, mit im Salzwasserbad blanchierten

    Lauchblättern und Krabbenchips schichtweise fuellen und einem

    Holzspiess schließen.



    Den gefuellten Sepia in Olivenöl und Knoblauch anbraten und mit

    einer Butterflocke und frisch gehackter Petersilie verfeinern. Die

    Zucchini zu Halbmonden tournieren, wuerzen und in Olivenöl anbraten.



    Die Möhren schälen, tournieren, im Salzwasserbad blanchieren und

    in Butter nachschwenken. Fuer die Sosse Sojasauce, Thymian,

    Weißwein, Olivenöl und einen Bruehwuerfel einkochen und ziehen

    lassen.















    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl