Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Paprika-Auberginen-Walnuss-Kaviar

    Menge: 2 Tassen



    Zutaten für Rezept Paprika-Auberginen-Walnuss-Kaviar:



    • 1 Aubergine, geschaelt in kleinen Wuerfeln
    • 2 rote Paprikaschoten geputzt, gewuerfelt
    • 2 gruene Paprikaschoten geputzt, gewuerfelt
    • 1 gross. Zwiebel, gehackt
    • 4 Knoblauchzehen, zerdrueckt
    • 1 Tl. Chilipulver oder -flocken
    • 1 Tas. Olivenoel
    • 1 Tl. Salz
    • 1 Tl. Paprika edelsueß
    • 2 El. Dillgruen, fein geschnitten
    • 1 Tas. Walnußkerne, geroestet
    • 2 El. Olivenoel


    In einem großen Topf Aubergine, Papikawuerfel, Zwiebel, Knoblauch, Chili und

    Olivenöl vermengen. Ohne Deckel auf niedriger bis mittlerer Hitze 40-45

    Minuten garen, dabei von Zeit zu Zeit umruehren. Die Mischung sollte weich

    und dunkel sein.



    Salz, Paprika und Dill untermischen. Unter Ruehren weitere 5-10 Minuten

    kochen.



    Gemuese und Walnußkerne in der Kuechenmaschine zu einem groben Pueree

    verarbeiten, dabei nach und nach die restlichen 2 EL Olivenöl zugeben.



    Abkuehlen lassen, mit Salz abschmecken. Mit Crackern oder frisch

    aufgebackenem Fladenbrot servieren.









    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl