Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Ausgebackene Steinpilze mit Gorgonzola-Dip

    Menge: 4 -6 pers.



    Zutaten für Rezept Ausgebackene Steinpilze mit Gorgonzola-Dip:



    • 100 ml Milch
    • 60 g Mehl
    • 50 g Hartweizengriess
    • 2 Eier (M)
    • Salz
    • 1 Tl. Zucker
    • 60 g Staudensellerie
    • 25 Salbeiblaetter
    • 120 g Gorgonzola
    • 100 ml Schlagsahne
    • 2 El. Walnussoel
    • Weiser Pfeffer
    • 450 g Steinpilze; grosse geviertelt, kleine ganz
    • 1 El. Butter
    • Qel; zum Fritieren

    Milch mit Mehl uind Hartweizengriess glattruehren, Eier untermischen.

    Teig mit Salz und Zucker abschmecken. Ausbackteig 30 Minuten ruhen

    lassen.

    Sellerie fein wuerfeln und in Salzwasser blanchieren, abschrecken.

    1/5 der Salbeiblätter hacken. Käse durch ein Sieb streichen, mit

    der Sahne und der Hälfte des Oels verruehren. Selleriewuerfel und

    gehackten Salbei zugeben, salzen und pfeffern.

    Pilze im restlichen Walnussöl und der Butter 1 Minute braten, salzen

    und pfeffern und etwas abkuehlen lassen.

    Oel in einem Topf oder einer Friteuse auf 180GradC erhitzen. Restliche

    Salbeiblätter im heissen Fett 15 Sekunden fritieren, auf

    Kuechenpapier abtropfen lassen.

    Die Steinpilze durch den Teig ziehen und portionsweise im Fett

    goldgelb ausbacken (etwa 2 Minuten). Ebenfalls auf Kuechenpapier

    abtropfen lassen und salzen.

    Die gebackenen Steinpilze mit dem Gorgonzola-Dip auf einer Platte

    anrichten und mit dem fritierten Salbei garnieren.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl