Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Auberginen-Knobi-Creme

    Menge: 1 keine Angabe vorh.



    Zutaten für Rezept Auberginen-Knobi-Creme:



    • 2 Auberginen a 300g
    • 3 El. Olivenoel
    • 4 Knobizehen (fuer die Hartgesottenen mehr)
    • 250 g Schafkaese
    • 1 El. Zitronensaft
    • Salz Pfeffer Oregano

    Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Auberginen waschen und längs

    halbieren. Die Schnittflächen mit dem Olivenöl einpinseln. Ein

    Blech mit Alufolie auslegen und die Auberginen mit der Schnittfläche

    nach unten darauflegen. Etwa 30 Minuten garen. Von den noch

    heissen Auberginen die Stengelansätze entfernen. Knobi schälen und

    mit den Auberginen und dem Schafkäse im Mixer puerieren. Mit

    Zitronensaft und den Gewuerzen abschmecken. Kalt stellen.

    (Hält mind. 2-3 Tage)



    Beilagen : zu frischem Baguette oder gegrilltem Fleisch



    * From: Michel@eloi.zer.sub.org

    - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen







    Stichworte: ZER, Baguette, Grillen, Saucen, Marinaden, Auberginen







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl