Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Focaccia mit gruenem Spargel und Parmesanbroeseln

    Menge: 4



    Zutaten für Rezept Focaccia mit gruenem Spargel und Parmesanbroeseln:



    • 20 g Hefe, frische
    • 8 El. Olivenoel
    • 350 g Mehl
    • Salz
    • 2 Weizentoastbrot-Scheiben
    • 2 Knoblauchzehen
    • 60 g Parmesan, frischer
    • 850 g Spargel, gruener


    Die Hefe zerbröckeln und mit 2 El. Olivenöl und 200 ml lauwarmen Wasser

    verruehren. Das Mehl mit 1 Prise Salz in eine Schuessel geben. Die Hefe

    nach und nach mit den Knethaken des Handruehrers unter das Mehl

    arbeiten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig abgedeckt an

    einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen. (wohin???)



    Inzwischen das Toastbrot in kleine Wuerfel schneiden. Den Knoblauch

    durch die Presse druecken. Den Parmesan fein reiben. Toastbrotwuerfel

    und Knoblauch in der Moulinette fein zerkruemeln. Mit Parmesan und

    restlichem Olivenöl mischen.



    Den Spargel nur am unteren Drittel schälen, die Enden knapp

    abschneiden.



    Den Hefeteig einmal kräftig durchkneten und auf Backpapier zu einem

    Fladen von 40 x 25 cm ausrollen. Auf ein Backblech legen und abgedeckt

    20 Minuten gehen lassen. (Wohin will der dauernd???)



    Den Teig bis auf einen Rand von 2 cm mit einer Gabel gleichmässig

    einstechen. Die Spargelstangen dicht an dicht so auf den Teig legen,

    dass sich Spitzen und Enden abwechseln. Die Brösel darueber verteilen.



    Die Focaccia im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von

    unten 25-30 Minuten bei 200 GradC goldbraun backen (Gas Stufe: 3 /

    Umluft 25 Minuten bei 180 GradC). Heiss servieren. Dazu passt ein

    Raukesalat mit gehacktem Ei.



    Tip:

    ====



    Als Variation in Oel geduenstete Zwiebelstreifen auf dem Teigfladen

    verteilen, mit Olivenöl beträufeln und backen. Oder den Teigfladen mit

    Tomatensauce, gehackten Sardellen und Oliven, Basilikum und Oregano

    belegen, mit Oel beträufeln und backen. Nährwertangaben dann natuerlich

    entsprechend höher.



    Info:

    =====

    Zubereitungszeit: 70 Minuten (zuzgl. Ruhezeit fuer den Teig)

    Nährwertangaben: Pro Portion 612 kcal / 2556 kJ

    20 g E

    26 g F

    72 g Kh



    * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995)







    Stichworte: Vegetarisch, Italienisch, Pizza, P4







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl