Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Eingemachter Stangenspargel

    Menge: 5



    Zutaten für Rezept Eingemachter Stangenspargel:



    • 4 kg Gleichmaessig dicke Spargeln
    • 4 l Wasser, ca. Menge (1)
    • 2 g Zitronensaeure
    • 2 l Wasser (2)
    • 20 g Salz
    • 10 g Zucker
    • 1 El. Zitronensaft
    • 5 Zitronenschalestreifen breit abgeschaelt Liter-Einmachglaeser


    Die Spargeln grosszuegig schälen, so dass alles Holzige entfernt

    wird, und auf die Höhe der Gläser zurechtschneiden.



    Wasser (1) mit der Zitronensäure aufkochen und die Spargeln mit

    einem Tuch bedeckt 3 Minuten sanft kochen. Anschliessend in ein

    Becken mit kaltem Wasser legen und einige Zeit mit fliessendem kaltem

    Wasser kuehlen.



    Die gut abgetropften Spargeln mit der Spitze voran so dicht wie

    möglich in Gläser einfuellen. Die Gläser zum Einfuellen waagerecht

    halten, vor allem um die Spargelspitzen nicht zu beschädigen.



    Wasser (2), Salz, Zucker und Zitronensaft aufkochen und ueber die

    Spargeln giessen. Zuletzt die Zitronenschalenstuecke auf die Gläser

    verteilen und die Deckel gut schliessen. In ein heisses Wasserbad

    stellen und bei 98 GradC während 50 bis 60 Minuten pasteurisieren.

    Herausnehmen und auskuehlen lassen.



    Diese Spargeln sind bis 1 Jahr haltbar. Der Spargelsud kann fuer

    Suppen, Saucen oder ähnliches weiterverwendet werden.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2022 a.pohl