Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Kaese-Chicorée mit Schinkenhuelle

    Menge: 1 Keine Angabe



    Zutaten für Rezept Kaese-Chicorée mit Schinkenhuelle:



    • 4 Stauden Chicorée
    • 125 g Goudakaese
    • 4 Scheib. gekochter Schinken
    • 3 bis 4 El. Gemuesebruehe
    • 20 g Butter
    • 40 g Mandelblaetter
    • 1 Bd. glatte Petersilie
    • Salz Paprika

    Chicorée längs aufschneiden und den bitteren Kern herausschneiden.

    Käse in duenne Streifen schneiden und zwischen die Chicoréeblätter

    schieben. Chicoréehälften wieder zusammensetzen und mit einer

    Schinkenscheibe umwickeln.

    Chicorée in eine gefettete Auflaufform geben und Bruehe angießen. Die

    geschlossene Form in den vorgeheizten Backofen setzen.

    E: Mitte. T: 200°C / 30 bis 40 Minuten.

    Butter erhitzen, Mandelblätter darin goldbraun rösten.

    Petersilie hacken, unter die Mandeln mischen, mit Salz und Paprika

    wuerzen und ueber den Chicorée geben.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2022 a.pohl