Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Gefuellte Kohlrabi

    Menge: 1 Keine Angabe



    Zutaten für Rezept Gefuellte Kohlrabi:



    • 4 Kohlrabi
    • 1 l Wasser
    • Salz
    • 375 g Bratwurstmasse
    • 30 g Butter
    • 40 g Mehl
    • 1 l Gemuesebruehe
    • 250 g sueße Sahne
    • Salz Pfeffer Muskat
    • 1 bis 2 El. Sonnenblumenkerne
    • 50 g geriebener Greyerzer Kaese


    Kohlrabi schälen. Wasser mit Salz ankochen, Kohlrabi darin 20 bis

    30 Minuten fortkochen.

    Kohlrabi abtropfen lassen, von den Knollen einen Deckel abschneiden

    und Kohlrabi aushöhlen, mit der Bratwurstmasse fuellen, Deckel auflegen.

    Fuer die Soße Butter erhitzen, Mehl darin anduensten, mit Bruehe und

    Sahne ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kohlrabi in

    eine gefettete Auflaufform setzen, Zwischenräume mit dem Ausgehöhlten

    fuellen, mit Soße uebergießen.

    Sonnenblumenkerne in der trockenen Pfanne rösten und mit Käse ueber

    die Kohlrabi streuen. Die Form in den vorgeheizten Backofen setzen und

    Kohlrabi goldgelb ueberbacken.

    E: Mitte. T: 200 °C / 20 bis 25 Minuten.

    Beilage: Kartoffelschnee.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl