Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Early Breakfast - Cowboy Time

    Menge: 4 Portionen



    Zutaten für Rezept Early Breakfast - Cowboy Time:



    • 1 Pckg Mccain 1,2,3 Fritatoes (=450g)
    • 4 Fleischtomaten
    • Salz bunter, grober Pfeffer
    • 4 gross. Wiesenchampignons
    • 1 Knoblauchzehe
    • 100 g Doppelrahmfrischkaese mit Kraeutern
    • 4 El. Sahne
    • 1 Tl. fluessige Butter
    • 2 Schalotten
    • 500 g Tartar
    • 2 Tl. Oregano
    • 4 Scheiben Bacon
    • 2 El. Olivenoel
    • 125 g Kraeuterbutter


    Fritatös nach Packungsanweisung im Backofen oder in der Pfanne

    zubereiten.



    Tomaten waschen und Stielansatz entfernen. An der runden Seite mit

    einem Messer kreuzweise einritzen, Schnittstellen mit Salz und

    Pfeffer bestreuen. Champignons putzen, Stiele entfernen und

    kleinhacken. Knoblauchzehe abziehen, zerdruecken und mit

    Champignonstielen, Frischkäse und Sahne glattruehren.



    Champignonköpfe mit Butter bestreichen und mit der Frischkäsemasse

    fuellen. Schalotten abziehen, in feine Wuerfel schneiden, die eine

    Hälfte mit Tartar vermengen und mit Salz, Pfeffer und Oregano

    abschmecken.



    Vier Beefsteaks formen, die Ränder mit je einer Scheibe Bacon

    umwickeln und mit einem Holzspiess befestigen. Mit Olivenöl

    bestreichen und mit den Champignons und Tomaten auf einem mit

    Alufolie belegten Grill ca. 20 Minuten grillen. Beefsteaks dabei

    mehrmals wenden.



    Zum Schluss die restlichen Schalotten unter die Kräuterbutter mengen,

    mit Pfeffer abschmecken und die gegrillten Tomaten damit verzieren.



    Grilltomaten, gefuellte Champignons, Beefsteaks und Fritatös auf Teller

    angerichtet servieren.



    Zubereitungszeit: ca. 55 Minuten

    pro Portion 4291/1025 kJ/kcal





    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2021 a.pohl