Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Abbas Bratkartoffeln 'Pandjerah Kabab'

    Menge: 4



    Zutaten für Rezept Abbas Bratkartoffeln 'Pandjerah Kabab':



    • 1 kg Lammkeule
    • 40 g Butterschmalz
    • 30 g Tomatenmark
    • Salz Pfeffer, frisch gemahlen
    • 1 Tl. Zimtpulver
    • 1 kg Kartoffeln, festkochende
    • 1 l Oel
    • 1 Kaps. Safranfaeden
    • 2 Bd. Fruehlingszwiebeln


    Das Lammfleisch klein wuerfeln (1 1/2 cm), dabei Haut und Fett

    abschneiden.



    Das Fleisch in einen Schmortopf im heissen Butterschmalz rundherum

    anbraten. Das Tomatenmark unterruehren und anschwitzen. Das Fleisch mit

    Pfeffer, Salz und Zimt wuerzen. 1/8 l heisses Wasser dazugiessen und bei

    milder Hitze gut eine Stunde schmoren. Dabei den Deckel so auflegen,

    dass der Topf einen Spalt breit offen bleibt.



    Inzwischen die Kartoffeln schälen und so fein wie das Fleisch wuerfeln;

    30 Minuten in kaltem Wasser stehen lassen, damit die Stärke

    ausgeschwemmt wird. Die Kartoffeln abbrausen und trockentupfen.



    Die Kartoffeln (ideal ist hier eine beschichtete Pfanne) im heissen Oel

    unter Wenden scharf anbraten und salzen. Den Safran in 1/8 l kochendem

    Wasser auflösen und unterruehren. Die Kartoffeln ohne Deckel

    weiterbraten, bis sie rundherum knusprig sind und die Fluessigkeit

    verdampft ist.



    Inzwischen die Fruehlingszwiebeln putzen und fein hacken.



    Das Fleisch mit der Sauce auf eine stark vorgewärmte Servierplatte

    geben und mit den Zwiebeln bedecken. Die Kartoffeln kurz auf

    Kuechenpapier abtropfen lassen und auf die Zwiebeln tuermen.



    Abbas Bratkartoffeln sofort servieren.



    Hinweis:

    ========



    Im Originalrezept von Ilse Ghods sind 500 g rohe Zwiebeln

    vorgeschrieben. Weil dies aber evtl. zu scharf sein kann, wurden diese

    durch die Fruehlingszwiebeln ersetzt.



    Zubereitungszeit: ca. 1 1/2 Stunden



    Nährwerte je Portion:



    Eiweiss Fett Kohhy kcal Kijo

    ----------------------------------

    33 g 51 g 22 g 714 2990



    Source: Ilse Ghods, Emden



    * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995)







    Stichworte: Kartoffeln, Einfach, P4







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2021 a.pohl