Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Horst Lichter, Tim Mälzer, Alfons Schuhbeck, Christian Rach, Alfred Biolek, Oliver, Rolf Zacherl und Steffen Henssler.
     

    Rezept: Gewuerzte Haehnchenschenkel

    Menge: 4



    Zutaten für Rezept Gewuerzte Haehnchenschenkel:



    • 1 Tas. Oel
    • 1 Tas. Weisswein
    • 1 Tl. Salz (gestrichen)
    • 1 Tl. Pfeffer, gemahlen
    • 1 Knoblauchzehe, ausgepresst
    • 5 Tropfen Tabasco
    • 2 Tl. Rosmarinnadeln, zerrieben
    • 8 Haehnchenschenkel


    Das Oel mit den uebrigen Zutaten einschliesslich Rosmarin in einen

    Topf geben, aufkochen und abkuehlen lassen. Die Hähnchenschenkel kalt

    abwaschen, trockentupfen und mit der Marinade bestreichen. Auf den

    vorgeheizten Grill legen und von allen Seiten in ca. 15 - 20 Minuten

    grillen. Ständig mit der Marinade bepinseln. Dazu Stangenweissbrot.



    Quelle: Kalenderblatt August 1996

    erfasst: Sabine Engelhardt, 10. Oktober 1996









    Stichworte: Huhn, Grill, Kräuter, Gefluegel, P4







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in





     
     
    (c) 2003-2020 a.pohl