Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: LOUISE WASHINGTON'S BEST CHILI

    Menge: 4 Portionen



    Zutaten für Rezept LOUISE WASHINGTON'S BEST CHILI:



    • 3 El. Oel
    • 2 gross. Zwiebeln, feingehackt
    • 1 gross. Paprikaschote, gruen in Ringen 2 Knoblauchzehen, feingehackt
    • 900 g Rinderhackfleisch
    • 1 El. Mehl
    • 1 Dos. Tomaten (850 g)
    • 1 Dos. Tomatensauce
    • 1 Tas. Wasser
    • 1 Tas. Chilipulver (oder mehr, nach Geschmack)
    • 1 Tl. Kreuzkuemmel
    • 1 El. Zucker
    • Salz Pfeffer Micha Eppendorf QUELLE: Owen Rossan Das Harley Biker's Kochbuch HEEL

    Dies ist die Kombination zweier Mahlzeiten - Fleisch und Bohnen. Das

    Fleisch kann man fuer sich essen, es schmeckt aber noch besser mit Bohnen.



    1. Oel in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Paprikaschote und Knoblauch

    langsam anbraten. Rinderhack und Mehl mischen, in die Pfanne geben und

    scharf anbraten.



    2. Mit Salz und Pfeffer und den anderen Zutaten nach Geschmack wuerzen.

    Die Pfanne zudecken und 30 Minuten bei mittlerer Hitze braten lassen.

    Umruehren.



    3. Mit Chilischoten und gehacktem Käse bestreuen und mit gebratenen

    Tortillas und kaltem Bier servieren.



    4. Das Chili schmeckt noch besser mit den Good Old Boy's Barbecued Beans.

    Das Ganze gart dann 1 1/2 Stunden. Hin und wieder umruehren und bei Bedarf

    Wasser hinzugeben.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl