Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Seelachsfrikadellen

    Menge: 1 Keine Angabe



    Zutaten für Rezept Seelachsfrikadellen:



    • 750 g Seelachsfilet
    • 2 Zwiebeln
    • 3 eingeweichte, ausgedrueckte Broetchen
    • 75 g Butter
    • 75 g Frischkaese
    • 2 Eier
    • 2 Tl. Senf
    • 2 Tl. Sojasoße
    • Salz Pfeffer Muskat Mehl Butterschmalz Senf

    Fisch säubern. Fisch und Zwiebeln in grobe Wuerfel schneiden, mit

    Brötchen puerieren oder durch die mittlere Scheibe des Fleischwolfs

    drehen.

    Masse mit Butter, Frischkäse, Eiern, Senf, Sojasoße, Salz, Pfeffer

    und Muskat verkneten, abschmecken und 30 Minuten kuehl stellen.

    Mit nassen Händen Frikadellen formen und in Mehl wenden.

    Butterschmalz erhitzen Frikadellen von jeder Seite etwa 8 Minuten

    darin braten.

    Lauwarm mit Senf servieren.

    Beilage: Kartoffelsalat.







    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2018 a.pohl