Startseite
    Blog
    Rezepte A-Z
    Rezepte Top100
    Rezepte CD
    Rezept suchen
      Backen
      Beilagen
      Brot
      Desserts
      Eierspeisen
      Fischgerichte
      Fleischgerichte
      Geflügelgerichte
      Gemüsegerichte
      Getränke
      Gratins
      Grundlagen
      Kuchen
      Käse
      Marmeladen
      Nudelgerichte
      Reisgerichte
      Salate
      Saucen
      Sonstiges
      Vegetarisch
      Vorspeisen
    Werbebanner
    Impressum


Rezept - Suche: in
Partnerseiten:
  • Tolle Animationen und Gifs
  • Schöne Animationen
  • Rezepte Sammlung
  • Tolle Haushaltstipps

  • Mit unseren leckeren Rezepten kochen wie Lafer, Lichter, Mälzer, Schuhbeck, Rach, Biolek, Oliver, Zacherl und Henssler.
     

    Rezept: Torrone Fudge

    Menge: 1 Rezept



    Zutaten für Rezept Torrone Fudge:



    • 3 dl Rahm
    • 300 g Zucker
    • 1 Vanillestengel, laengs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
    • 2 El. Wasser
    • 40 g Haselnuesse, halbiert
    • 80 g kandierte Fruechte, gemischt kleingewuerfelt
    • 100 g weiße Schokolade, gehackt


    Rahm, Zucker und Vanillestengel in einer weiten Pfanne aufkochen, Hitze

    reduzieren. Unter gelegentlichem Ruehren ca. 25 Min. köcheln,

    Vanillestengel herausnehmen. Haselnuesse und gemischte, gewuerfelte

    kandierte Fruechte mit dem Wasser darunterruehren. Die Schokolade

    beifuegen, unter Ruehren schmelzen. Die Masse mit einem Spachtel auf einem

    Backpapier zwischen 2 Teighölzern (10mm) rechteckig ausstreichen, fest

    werden lassen.



    Fertig Zubereiten: Nach Belieben Formen ausstechen oder in Stuecke

    schneiden.



    Haltbarkeit: Kuehl und trocken 2-3 Wochen.



    Tip: Fudge quer halbieren, mit der Schnittfläche nach oben präsentieren.













    Rezept drucken



    Hat dir dieses Gericht geschmeckt und du suchst ein ganz bestimmtes leckeres Koch- oder Backrezept aus unserer Koch-Sammlung ? Dann suche es mit unserer Suchfunktion:

    Rezeptsuche: in






     
     
    (c) 2003-2016 a.pohl